MENÜ

Hamburger Turnerschaft von 1816 feiert Jubiläum

Die Hamburger Turnerschaft von 1816 r.V. ist der älteste Turnverein der Welt und feiert im nächsten Jahr ihr 200. Bestehen. Die HT16 entstand im Jahr 1816, als einige engagierte Hamburger – nach dem Vorbild des Berliner Turnvaters Jahn – einen Turnplatz für die Bürger der Hansestadt errichteten.
Am 10. April 2016 findet die 7. Auflage des Hammer Laufs auf dem Gelände der HT16 statt. Das Ziel im Jubiläumsjahr ist klar definiert: „Wir möchten 1816 Teilnehmer für den Start beim Hammer Lauf begeistern“, so Veranstalter Karsten Schölermann, der mit BMS – Die Laufgesellschaft den Lauf erstmalig organisiert. „Unser Ziel ist es, den Verein zu unterstützen und unsere Erfahrungen aus der Organisation von Laufveranstaltungen mit einzubringen“, so Schölermann weiter.

Neben den drei bisherigen Strecken über 5km, 10km und Halbmarathon wird es im nächsten Jahr erstmalig möglich sein, als Haspa Staffel über 4 x 5 km zu starten.

Die Anmeldung ist bereits geöffnet. Weitere Informationen finden Sie unter www.hammer-lauf.de

weitere News

© 2017 BMS Sportveranstaltungs GbR